Endlich! FO gibts jetzt als  Online-Abo

Sie lesen FEUERwehrOBJEKTIV ab sofort zeitnah online

wählen Sie zwischen

– Jahreabo (Euro 40,-)

– oder Mini-Abo (3 Ausgaben € 12,-)

Neu: Das Treue-Abo für alle bisherigen Abonnenten:
Registrieren – und das ONLINE-Abo zusätzlich nutzen!

Ab sofort:

  • noch aktueller
  • noch informativer
  • mit noch mehr Service: Bonusmaterial im Mitgliedsbereich

FEUERwehrOBJEKTIV jetzt als Printausgabe oder online lesen! Gleich hier bestellen!

Faszinierender Herbst im Steirischen Feuerwehrmuseum

Vom Freitag, den 13. ließen sich die zahlreichen Besucherinnen und Besucher des Steirischen Feuerwehrmuseums Kunst & Kultur im September nicht abschrecken. Ganz im Gegenteil – die Eröffnung der diesjährigen Herbstausstellung „Faszination Feuerwehr – wenn die Sammelleidenschaft geweckt wird!“ zog alle in ihren Bann.

mehr lesen…

Großeinsatz im Mehrfamilienhaus

München, 18. September 2019, 06.49 Uhr; Weyprechtstraße
 Heute Morgen ist es in einem neungeschossigen Mehrfamilienhaus zu einem Zimmerbrand gekommen, bei dem zehn Personen leicht verletzt wurden. Beim Eintreffen der alarmierten Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern der Brandwohnung im zweiten Obergeschosses.

mehr lesen…

Keine Chance für Lenker

In Sitzendorf an der Schmida im Bezirk Hollabrunn kam es am Nachmittag des 17.Septembers 2019 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW kam aus unbekannten Gründen von der Straße ab, überschlug sich und blieb am Dach liegen.

mehr lesen…

BFK Pongau wiedergewählt

Pfarrwerfen, 13.09.2019. Bezirksfeuerwehrkommandant Robert Lottermoser ist seit 1985 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Pfarrwerfen und seit 2009 Bezirksfeuerwehrkommandant der Feuerwehren des Bezirkes Pongau. Am Freitag, den 13.09.2019 wurde er erneut in seinem Amt bestätigt.

mehr lesen…

Tischlerei in Vollbrand

Im Gewerbegebiet Ost in Zeiselmauer brach heute in der Nacht ein Brand aus. Betroffen war eine Tischlerei. Als die Feuerwehren gegen 0130 Uhr am Einsatzort eintrafen stand das Brandobjekt im Vollbrand. Auf Grund der massiven Hitzeentwicklung musste das Feuer zunächst mit einem Wasserwerfer niedergeschlagen werden.

mehr lesen…

Großbrand einer Halle in Niedergrünbach

Nächtlicher Großbrand im Ortszentrum von Niedergrünach – 10 Feuerwehren im Einsatz

In den Nachtstunden vom 14. auf den 15. September ist es in Niedergrünbach (Marktgemeinde Rastenfeld) zu einem Großbrand einer Halle gekommen. Gegen 02:30 Uhr meldeten mehrere Anrufer über den Feuerwehrnotruf 122 den Brandausbruch. Vom Disponent der Bezirksalarmzentrale wurde umgehend Alarmstufe B3 (Scheunen- oder Schuppenbrand) ausgelöst und in der Erstphase sieben Feuerwehren zur Brandbekämpfung alarmiert.

mehr lesen…

Überschlag ins Maisfeld

Aus ungeklärter Ursache kam ein 56-jähriger Jennersdorfer am Samstag den 14.09. gegen 10.30 mit seinem Fahrzeug auf der L 116 bei Weichselbaum (Bezirk Jennersdorf) von der Straße ab, überschlug sich mehrmals und blieb auf dem Dach in einem Maisfeld liegen. Der Lenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr führte die Fahrzeugbergung durch.

mehr lesen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen