Berlin: Praxisausbildung mal anders

Brandmeisteranwärterinnen und -anwärter besetzen ab sofort gemeinsam mit einer erfahreren Führungskraft ein Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeug. Seit heute rückt von der Feuerwache in der Suarezstraße in Charlottenburg ein weiteres Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeug (LHF) aus. Das Besondere: dieses Fahrzeug ist mit fünf Brandmeisteranwärterinnen und -anwärtern besetzt, die gemeinsam mit einer erfahrenen Staffelführung als Einheit zu Einsätzen alarmiert werden. Die jungen Anwärterinnen und Anwärter absolvieren somit einen wesentlichen Teil ihres Truppmannpraktikums in diesem neuen Format.
(mehr …)

Sicherer Jahreswechsel

Möglichst wenig Einsätze – und damit möglichst wenig Personen- und Sachschaden – sind gerade in der Corona-Zeit enorm wichtig! Wir geben hier einen Text des Deutschen Feuerwehrverbandes auszugsweise wieder. Und wünschen ein „normaleres“ und zugleich erfolgreiches Jahr 2021!

(mehr …)

In der Adventszeit steigt das Brandrisiko

(Symbol-)Foto: Brandl – FF Schwaz

DORTMUND Die Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb) hat angesichts der bevorstehenden Adventszeit vor unsachgemäßem Umgang mit Kerzen gewarnt. „Leider steigt jedes Jahr in der Zeit um Weihnachten die Zahl der Brände deutlich an“, sagte vfdb-Präsident Dirk Aschenbrenner in Dortmund und berief sich auf Zahlen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft. So habe es allein 2019 mit 29.000 Bränden etwa 9.000 mehr als in einem Vergleichsmonat im Frühjahr oder Herbst gegeben.

(mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen