Schutzausrüstung


Feuerwehrmesse in Oberwart

Die 2. Burgenländische Feuerwehrmesse fand von 8. bis 10. November in Oberwart statt. Rund 90 Aussteller präsentierten ihre Produkte, Landesfeuerwehrtag, Ehrungen und Vorträge rundeten das Programm ab. Hier ein paar Eindrücke:

mehr lesen…

S-GARD stellt leichtere PSA vor

S-GARD stellte auf der Florian 2019 den Schutzanzug zur Waldbrandbekämpfung Ranger 2.0 vor. Neben ausgezeichneten Schutzfunktionen und einem modernen Design zeichnet sich die Kombination durch hervorragende Beweglichkeit und Atmungsaktivität aus. Eine Spezialbeschichtung sorgt zudem für eine sehr hohe Abriebfestigkeit und ermöglicht den Verzicht auf Materialaufdopplungen in den Belastungszonen. Das macht die Bekleidung leichter und komfortabler. Entwickelt wurde der Schutzanzug für den Einsatz bei Wald- und Flächenbränden. Wegen seines hohen Tragekomforts wird er aber auch als Stationsbekleidung eingesetzt.

mehr lesen…

Eindrücke von der Rosenbauer – Pressekonferenz 2019

Das Rosenbauer Werk in Radgona an der österreichisch-slowenischen Grenze nahe Bad Radkersburg wurde im Frühjahr 2019 um eine Produktionshalle und einen Ausrüstungsshop erweitert. Es werden zum einen Kommunalfahrzeuge, zum anderen Aufbaumodule, Mannschaftskabinen und Wassertanks im Rahmen des Rosenbauer Fertigungsverbundes hergestellt.

mehr lesen…

3M: 80 Jahre Sicherheit durch Sichtbarkeit

Auf Verkehrsschildern, Schulranzen oder Rucksäcken, auf Sportkleidung, Schuhen oder Sicherheitsbekleidung: 3M Scotchlite Reflective Material sorgt mit seinen retroreflektierenden Eigenschaften für eine bessere Sichtbarkeit und somit für mehr Sicherheit – eine 3M Erfindung, die seit 80 Jahren aus zahlreichen Anwendungen nicht mehr wegzudenken ist.

mehr lesen…

Neu: Fire Flex Anzug

Auf Basis jahrzehntelanger Erfahrungen und intensiver Kundenbefragungen bringt Rosenbauer einen neuen Schutzanzug auf den Markt. Zweifärbig, entweder Schwarzblau mit roter bzw. goldener Sattelfarbe oder Gold mit brauner Sattelfarbe, das ist das erfrischend neue Design des Schutzanzuges FIRE FLEX. Als Obermaterial kommt entweder Nomex® NXT oder X55 mit PBI zum Einsatz. Beide Stoffe sind bereits beim FIRE MAX 3 in Verwendung und haben sich hervorragend bewährt zum Schutz vor Hitze, Flammen und mechanischen Gefahren sowie als erste Barriere gegen das Eindringen von Flüssigkeiten.

mehr lesen…

Strenge Helmprüfung

Video vom Beflammungstest beim Rosenbauer Heros-titan: Der komplette Helm inkl. Visier und Zubehör wird einer Gasbeflammung mit ca. 1000° C über 10 Sekunden ausgesetzt . Nach 5 Sekunden darf kein Nachbrennen oder -glühen vorhanden sein und die Innentemperatur im Helm darf nur minimal ansteigen. Damit wird das Schutzvermögen in Extremsituationen getestet. Siehe dazu auch FO 5/2018

Neue Helm-Fertigung bei Rosenbauer

Der Feuerwehrausstatter Rosenbauer hat in Linz-Pichling eine neue, moderne Helmmontage eröffnet. Am Standort des richtungsweisenden HEROS Kompetenzzentrum werden künftig bis zu 100.000 Feuerwehrhelme der HEROS-Serie für den Weltmarkt montiert. Rosenbauer investiert mit seiner dritten regionalen Fertigungsstätte erneut in den Wirtschaftsstandort Oberösterreich und baut seine Kompetenz im Bereich Persönliche Schutzausrüstung für Feuerwehr- und Rettungskräfte aus.

Montage nach „Industrie 4.0“-Standards
Die Helme mit Spitzentechnologie werden in der einzigen Feuerwehrhelm-Produktion Österreichs hergestellt. In Serienfertigung montiert jeweils ein Mitarbeiter das komplette Helmsystem mit voller Verantwortung bis zur Endkontrolle. Dabei unterstützen ihn modernste Montage- und Kontrolleinrichtungen.
mehr lesen…

Neue technische Einsatzhandschuhe

Einsatzhandschuhe sind ein wichtiger Bestandteil der persönlichen Schutzausrüstung des Feuerwehrmannes. Mindestens zwei Paar hat er üblicherweise im Einsatz mit: ein Paar Feuerwehrschutzhandschuhe, die nach EN 659:2008 für den Brandeinsatz zertifiziert sein müssen, und ein Paar Einsatzhandschuhe, die bei Verkehrsunfällen, beim Aufbau einer Wasserversorgung, beim Bedienen der Löschtechnik im Fahrzeug, bei der Menschen- und Tierrettung sowie bei sonstigen Arbeitseinsätzen verwendet werden. mehr lesen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen