Verkehrsunfall auf der A9 zwischen Mautern und Kammern

Am Vormittag des 30. Juli 2022 wurden die Feuerwehren Mautern, Kammern und Seiz zu einem Verkehrsunfall auf die A9 alarmiert.Ein Pkw touchierte kurz vor der Raststation Kammern in Fahrtrichtung Graz die rechte Leitschiene und kam schwer beschädigt am zweiten Fahrstreifen zum Stehen. Der Lenker konnte sein Fahrzeug glücklicherweise selbstständig verlassen und wurde durch Feuerwehrsanitäter bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Das Rote Kreuz Mautern brachte den Fahrer zur Kontrolle in das UKH Kalwang.Parallel wurde ein doppelter Brandschutz aufgebaut und die Unfallstelle in Zusammenarbeit mit der ASFINAG abgesichert. Nach der Bergung des Unfallfahrzeuges durch ein Abschleppunternehmen musste die Unfallstelle noch gereinigt und ausgetretene Betriebsmittel gebunden werden.

(mehr …)

Zwei neue Fahrzeuge in Eltendorf

Gleich zwei neue Einsatzfahrzeugen wurden am heutigen Sonntag bei der FF Eltendorf in den Dienst gestellt. Ein Versorgungsfahrzeug mit technischer Ausrüstung der Marke Nissan und ein Rüstlöschfahrzeug Allrad mit Ausrüstung für Tunneleinsätze. Bei der offiziellen Inbetriebnahme der beiden Fahrzeuge waren unter anderem Landesfeuerwehrkommandant Landesbranddirektor Ing. Franz Kropf, sein Stellvertreter LBDStv. Martin Raidl, Landesfeuerwehrdirektor Dipl.Ing. (Fh) Sven Karner, Msc, Vertreter des Bezirksfeuerkommandos Jennersdorf sowie Feuerwehren der Umgebung. Von politischer Seite konnten durch Hausherr Abschnittsfeuerwehrkommandant HBI Udo Boandl der Abgeordnete zum burgenländischen Landtag Ewald Schnecker und der Vizepräsident des Bundesrate Bernhard Hirczy  sowie regionale Vertreter der Gemeinden begrüßt werden.

(mehr …)

DLK 23-12 zu kaufen


Version: DLK 23/12 CC-GL
Marke, Type: Steyr 15 S 26
Motorleistung: 191 kW (261 PS)
Kilometerstand: 24.061 km (Stand 07.02.2022)
Betriebsstunden Nebenantrieb: 2.921 h
Getriebe: 8 Gang (Doppel-H) manuell
Höchstzulässiges Gesamtgewicht: 15.000 kg
Besatzung: 1:2
Aufbaufirma: Rosenbauer
Leiterhersteller: Magirus
Baujahr: 1996

(mehr …)

Merkhilfen für Feuerwehr und Rettungsdienst

99 Akronyme für den Einsatz – Einsatzregeln helfen gerade im Stress der Erstphase, bei der erkundung und der Einsatzführung. GAMS, 4A-C-4E… und da gibts noch viel mehr! Das kompakte Buch gibt jede Menge Tipps! Dahinter stecken extrem effiziente Merkregeln, Akronyme, Eselsbrücken … es gibt viele Namen für diese praktischen Merkhilfen. Erfunden wurden sie, damit unser Gehirn einen roten Faden hat, an dem es sich strukturiert entlanghangeln kann. So dass wir das Gelernte auch in der größten Aufregung und im dicksten Einsatzstress sicher parat haben – und in brenzligen Situationen souverän anwenden können. Einfach kurz die Buchstaben gedanklich durchgehen, und schon entrollen sich zuverlässig die konkreten To Dos in der richtigen Reihenfolge.

Hier bestellen

(mehr …)

Wohnwagen in Flammen

In der Nacht von Freitag auf Samstag (30.07.2022), kurz vor 00:45 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen die Meldung von einem Brand eines Wohnwagens an der Mürtschenstrasse erhalten. Die Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle. Die Brandursache wird abgeklärt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Wohnwagen im Vollbrand. Die mit 17 Personen ausgerückte Feuerwehr brachte den Brand unter Kontrolle. Es entstand durch den Brand ein Sachschaden im Wert von mehreren zehntausend Franken. Zum Zeitpunkt des Feuers befanden sich keine Personen im Wohnwagen. Nebst den Einsatzkräften der Kantonspolizei St.Gallen und der örtlichen Feuerwehr stand vorsorglich auch ein Rettungswagen im Einsatz. Die Brandursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen durch das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen.

(mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen