Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


Am Mittwoch, dem 08.07.2020 wurde die Feuerwehr Grassnitz gemeinsam mit der Feuerwehr Turnau um 20:46 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person ins Einsatzgebiet der FF Graßnitz alarmiert.Ein PKW krachte aus unbekannter Ursache in eine Ortstafel und fuhr danach über eine Wiese in ein Grundstück und kam auf der Seite liegend zum Stillstand.Aufgabe der Feuerwehren war es, das Auto zu sichern sowie die eingeklemmte Person mittels Hydraulischem Rettungsgerät aus dem Auto zu befreien.Da das Auto mitten in einem Grundstück lag, wurde das SRF Voest/Böhler alarmiert, welches das Fahrzeug mit einem Kran aus dem Garten hob.

(mehr …)

Messe in Italien: REAS UM EIN JAHR VERSCHOBEN

NEUER TERMIN: 8 – 10 OKTOBER 2021: Aufgrund der aktuellen, ungewissen Situation rund um die Covid-19-Pandemie wird die von 2. bis 4. Oktober 2020 geplante 20. Ausgabe der REAS nicht durchgeführt, sondern auf das kommende Jahr verschoben: neuer Termin: von 8. bis 10. Oktober 2021.

(mehr …)

Jetzt druckfrisch!

Ausgabe vier mit

  • Schwerpunkt & Checkliste Feuerwehrhaus(bau)
  • Leichte Bekleidung für Waldbrand & Co
  • FF Lustenau/V
  • FF Pinkafeld/B
  • FF Maissau/NÖ

Einsatzberichte & vieles mehr!!!!

Jetzt bestellen!

(mehr …)

PKW in Flammen

Villach, 30.6.: Kurz vor 16 Uhr meldete ein Fahrzeugbesitzer, dass sein PKW in Brand stehen solle. Aus noch nicht geklärter Ursache fing das Fahrzeug Feuer. Er konnte sein Auto noch am Straßenrand abstellen und unverletzt das Fahrzeug verlassen.

(mehr …)

Zwei Einsätze gleichzeitig

Binnen zwei Minuten kam es am 27. Juni im ehemaligen Bezirk Knittelfeld gleich zu zwei Einsätzen Um 12:18 Uhr wurde die Feuerwehr Kobenz zu einer Ölspur im Ortsgebiet gerufen. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde das ausgetretene Öl gebunden und fachgerecht entsorgt, schildert Einsatzleiter Oberbrandinspektor Gerhard Mayer von der Feuerwehr Kobenz. Zwei Minuten später wurde die Feuerwehr Spielberg zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW auf die L518 in Fahrtrichtung Zeltweg alarmiert. Nach dem Aufbau des doppelten Brandschutzes und der Absicherung der Unfallstelle wurden die beiden Fahrzeuge geborgen und die Unfallstelle gereinigt, so Einsatzleiter Oberbrandmeister Andreas Neubauer.

(mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen