Feuerwehr rettet verletzte Person mittels Kran aus Einfamilienhaus 

Am 10.09. wurde die Freiwillige Feuerwehr Mödling gegen 17:10 Uhr zu einer Technischen Menschenrettung  ins Stadtgebiet von Mödling (NÖ) alarmiert.
Binnen Minuten rückten vier Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften zum Einsatzort aus. Zuvor stürzte eine Person im Obergeschoss eines Einfamilienhauses und verletzte sich dabei schwer. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Patient durch den anwesenden Rettungsdienst und Notarzt erstversorgt.

(mehr …)

Straßenkunstwerk – Wertschätzung für die Berufsgruppe Feuerwehr

Dräger Austria widmet der Feuerwehr ein Kunstwerk der besonderen Art am Donaukanal in Wien Zur Wertschätzung der Berufsgruppe Feuerwehr hat Dräger Austria ein Straßenkunstwerk der besonderen Art im Herzen von Wien, am Donaukanal/Roßauer Lände, 1190 Wien, angebracht und die Erstellung des Ganzen in einem Video mit Kernbotschaft festgehalten. In diesem Video wird betont, welch wichtige Rolle der richtige Schutz beim Verfolgen der eigenen Ziele einnimmt – für die Feuerwehr sowie für den Graffiti-Künstler. Zwei Berufsgruppen, die ihrer Leidenschaft nachgehen und auf gutes Equipment angewiesen sind.

(mehr …)

Bozen Messe Civil Protect

Die Vorbereitungen für die Fachmesse für Rettung, Bevölkerungs- und Brandschutz, die vom 17. bis 19. September 2021 in Bozen stattfindet, laufen auf Hochtouren. Eine bemerkenswerte siebte Auflage, vor allem weil mit dieser Veranstaltung die Messesaison in Bozen nach der Pandemie wiederbeginnt – nach über einem Jahr, in dem die Bedeutung von Katastrophenschutz und Notfallmanagement für unsere Gesellschaft so klar geworden ist, wie selten zuvor.

(mehr …)

Kuriose Tierrettung

Bild: Feuerwehr Bochum

Bochum: Zu einer Hunderettung der eher ungewöhnlichen Art musste ein Löschfahrzeug der Innenstadtwache am Montagnachmittag ausrücken. Was war passiert? Gegen 16.40 Uhr wollte eine Frau in einem Bürogebäude an der Massenbergstraße mit dem Fahrstuhl aus dem Kellergeschoss nach oben fahren. Mit dabei hatte sie ihren Hund an der Leine. Beim Schließen der Tür passierte das Missgeschick, denn in diesem Moment befand sich das Frauchen bereits im Inneren des Aufzuges, der Hund aber noch davor. Als sich der Aufzug nach oben bewegte wurde der Hund immer weiter mit nach oben gezogen. Geistesgegenwärtig stoppte die Frau den Fahrstuhl im Erdgeschoss, blockierte die Lichtschranke, um ein Weiterfahren zu verhindern und rief um Hilfe. Der Vierbeiner befand sich zu diesem Zeitpunkt hilflos im Kellergeschoss an der Oberkante der Fahrstuhltür.

(mehr …)

Mobilbagger auf der B66 „Kornberger Leitn“ in Wald gestürzt

Mittwochvormittag (01.09.2021), gegen 10 Uhr, stürzte in Kornberg (Gemeinde Riegersburg, Bezirk Südoststeiermark) ein Mobilbagger beim Bergabfahren auf der B66, Gleichenbergerstraße, über eine Böschung in einen angrenzenden Wald und blieb auf dem Dach liegen.Der Fahrer wurde dabei im Führerhaus der Arbeitsmaschine eingeklemmt und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Die Feuerwehren Schützing (Einsatzleitung), Gniebing und Feldbach konnten den verletzten Fahrer mit hydraulischen Rettungsgeräten aus dem stark deformierten Führerhaus der rund 10 Tonnen schweren Arbeitsmaschine befreien.

(mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen