Scheune brennt

N/Bez. Hollabrunn: Kurz nach dem Mittagessen am 26.01.2020 wurden 6 Feuerwehren zu einem Scheunenbrand nach Alberndorf alarmiert. Bereits bei der Anfahrt war von weitem eine schwarze Rauchsäule sichtbar. An der Einsatzstellte stellte Einsatzleiter Hermann Seidl fest, dass es sich um eine Vollbrand eines kleinen Gartenschuppens handelte.

(mehr …)

Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Kurz nach 22:00 Uhr meldeten Bewohner eines Mehrparteienhaus im Villacher Stadtteil Landskron das im Haus mehrere Rauchmelder zu hören sind sowie bereits Brandgeruch wahrnehmbar sei. 

(mehr …)

FF Kitzbühel: Schwelbrand am Dach

Am Hahnenkammsamstag kam es gegen 19:30 Uhr zu einem Brand im Dachbereich in der Josef – Pirchl Straße in Kitzbühel.Durch das Einheizen eines offenen Kamins geriet ein Teil der Holzverkleidung in Brand. Dabei wurde durch das Feuer auch die Dachkonstruktion, welche den Kamin umgeben hat, beschädigt.

(mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen