Brand in der Tiefgarage

Mehrere Pkw waren in der Nacht in der Tiefgarage eines Wohnhauses in der Hirschstettner Straße in Brand geraten. Dichter Rauch drang aus der Garagenausfahrt und drohte, in die darüber liegenden Wohnungen einzudringen. Die Berufsfeuerwehr Wien rief Alarmstufe 2 aus. Als die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, stieg dichter, schwarzer Rauch aus
der Garage. Sofort drang ein Trupp unter Atemschutz mit einer Löschleitung in die komplett verrauchte Garage ein, lokalisierte den Brandherd und begann mit den Löscharbeiten. In weiterer
Folge wurde eine zweite Löschleitung von nachalarmierten Kräften unter Atemschutz gelegt und der Brand mit Löschschaum bekämpft.

(mehr …)

Brand Acetylengasflsche in Villach – EKO Cobra im Einsatz

Gegen 09:30 meldete ein Notrufteilnehmer der Feuerwehrleitstelle Villach das es in einer ÖBB Betriebsanlage im Villacher Stadtteil Völkendorf zu einem Brand einer Acetylengasflasche gekommen sei.  Sofort wurde Alarm für die Hauptfeuerwache Villach, die FF Judendorf und die FF Völkendorf ausgelöst.  Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen, stellte man fest, dass ein Acetylen/Sauerstoff Paket aus unbekannter Ursache in Brand geraten war. „Die Werksmitarbeiter konnten das brennende Flaschenbündel bereits vor unserem Eintreffen aus der Halle bringen und mit einem vor Ort befindlichen Wandhydranten die Flammen abschlagen und mit der Kühlung beginnen“, berichtet Einsatzleiter HBI Harald Geissler Kommandant der Hauptfeuerwache Villach.

(mehr …)

Bezirksfeuerwehrtag der Ponauer Feuerwehren in Eben

Am 17. September fand der Bezirksfeuerwehrtag der Pongauer Feuerwehren im Feuerwehrhaus in Eben im Pongau statt. Vor dem Gebäude konnte man eine Fahrzeugausstellung der neuen Feuerwehrfahrzeuge aus dem Bezirk Pongau besichtigen.Danach folgte die musikalische Eröffnung des Abends sowie eine Begrüßungsrede durch Bezirksfeuerwehrkommandant LBDSTV Robert Lottermoser, der den Ehrengästen des Abends für ihr Kommen dankte. In Vertretung von Herrn Landeshauptmannes Dr. Wilfried Haslauer war Komm.-Rat Mag. Hans Scharfetter als Abgeordneter zum Salzburg Landtag und Vizepräsident der Wirtschaftskammer Salzburg gekommen. In seiner Ansprache meinte Komm.-Rat Mag. Hans Scharfetter, es wär sehr schön sich nach dieser langen Zeit wieder treffen zu können und persönlich ein aufrichtiges Dankeschön an alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren für ihren Einsatz und ihr Engagement auszusprechen: „Gerade in den letzten zwei Jahren ist vielen Menschen klar geworden, wie unverzichtbar die Arbeit der Feuerwehr ist. Danke ebenfalls zur Bereitschaft, sich stetig weiterzuentwickeln und diese ehrenamtliche Tätigkeiten als wichtigen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten“.

(mehr …)

Kellerbrand fordert zwei verletzte Personen



Am Sonntag, den 19.09.2021 schrillte kurz nach Mittag in St. Georgen die Sirene – „Kellerbrand in der Herzogstraße“. Umgehend rückte die Feuerwehr St. Pölten-St. Georgen mit den Feuerwehren St. Pölten-Ochsenburg und Wilhelmsburg-Stadt zum Einsatzort aus.Aus unbekannter Ursache begann eine Waschmaschine im Kellerbereich zu brennen. Die Anwohner versuchten den Brand noch mit einem Feuerlöscher einzudämmen und erlitten dabei eine leichte Rauchgasvergiftung. Diese wurden zur Kontrolle in das LKH St. Pölten abtransportiert.

(mehr …)

Das war die Civil Protect 2021

(mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen