Einsatz auf der B 76

Per Sirenenalarm wurden am Donnerstag den 26. April 2018 um 17:30 Uhr die FF Schamberg und FF Frauental zu einen Verkehrsunfall auf der B76 alarmiert. Ein Fahrzeuglenker kam mit seinem PKM von der Straße ab und touchierte mit der Leitplanke. Die Unfallstelle wurde durch die Kameraden der beiden Feuerwehren abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut. Anschließend wurde die Straßen gereinigt. Der Fahrzeuglenker wurde zur weiteren Kontrolle mit der Rettung ins LKH gebracht. (mehr …)

LKW-Anhänger bohrt sich in PKW Feuerwehr und Rotes Kreuz befreien verletzten Lenker

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Vormittag des 27.04.2018 auf einer öffentlichen Betriebszufahrt im Brunner Industriegebiet. Aus ungeklärter Ursache fuhr ein PKW-Lenker in einen dort abgestellten LKW-Anhänger. Durch die Wucht des Aufpralls bohrte sich die Anhängerdeichsel in den Fahrgastraum des grauen Nissan bis auf Höhe der Rückbank und verfehlte den Fahrer nur knapp.  (mehr …)

Rauchmelder und Nachbarn retten Frau aus Verrauchter Wohnung in Villach

Punkt 12 Uhr mittags meldeten Bewohner eines Mehrparteienhauses in Villach Lind über Feuerwehrnotruf eine Rauchentwicklung mit Heimrauchmelderauslösung. Daraufhin wurde die Hauptfeuerwache Villach und die FF Vassach alarmiert.  Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen konnte die Wohnungsmieterin bereits von Nachbarn aus der verrauchten Wohnung gebracht werden.  Die ältere Dame wurde vom Notarzt des Roten Kreuzes erst versorgt und mit Verdacht einer leichten Rauchgasvergiftung ins LKH Villach verbracht, so Einsatzleiter HBI Harald Geissler Kommandant der Hauptfeuerwache Villach. (mehr …)

Nächtlicher Verkehrsunfall auf Autobahnabfahrt

In der Nacht auf den 27. April 2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf kurz vor 1 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Graz alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam der Lenker eines VW Caddy in der Abfahrt Traiskirchen von der Fahrbahn ab, kollidierte mit mehreren Richtungswegweisern sowie der Leitschiene, und kam unverletzt und quer zur Fahrbahn zum Stillstand. Zu Beginn der Bergungsarbeiten der Wiener Neudorfer Einsatzkräfte mussten die durch den Unfall blockierenden Fahrzeugteile unter dem Pkw mit einer hydraulischen Rettungsschere entfernt werden. (mehr …)

Girlsday

Am 26. April, dem Girlsday 2018, öffnete die Stadtfeuerwehr Gloggnitz ihre Tore . 16 junge Damen der SportNNÖMS Gloggnitz folgten unserer Einladung und informierten sich über das breite Spektrum  bei einer der größten freiwilligen Hilfsorganisation des Landes. Einen interessanten Einblick gaben dazu unsere weiblichen Mitglieder. Dabei konnte mit der Drehleiter ein Blick über die Stadt gemacht werden, die umfangreiche Fahrzeugtechnik erklärt und mit dem hydraulischen Rettungsgerät handiert werden. Ziel ist es den Frauenanteil in der Fe uerwehr Gloggnitz von derzeit 7 Mitgliedern (das sind  9% gemessen andder Gesamtmitgliederzahl) zu erhöhen.

(mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen