SAFETYTOUR Special auf der Interschutz 2020

von | Feb 6, 2020 | News, Uncategorized, Wissen & Ausbildung | 0 Kommentare

Heinsberg, Februar 2020 – S-GARD richtet auf der Interschutz 2020 einen großen Live-Trainingsparcours im Außengelände der Messe ein. In der Nähe des Eingangs Ost können verschiedene Einsatzszenarien unter realitätsnahen Bedingungen live und hautnah erprobt werden. Die Übungen umfassen Aufgabenstellungen aus den Bereichen Brandschutz, Technische Hilfeleistung und ABC-Einsatz und werden von erfahrenen Trainern der S-GARD SAFETYTOUR begleitet.

Das Trainingsangebot richtet sich an Feuerwehrleute und Rettungskräfte. Angehörige der Feuerwehr müssen über eine abgeschlossene feuertechnische Grundausbildung und eine Atemschutzausbildung verfügen. Zusätzlich ist eine gültige G 26.3 erforderlich. Rettungskräfte müssen ebenfalls eine abgeschlossene Ausbildung nachweisen. Die persönliche Schutzausrüstung stellt S-GARD kostenlos leihweise zur Verfügung. Lediglich Schuhe, Helm und Handschuhe sind selbst mitzubringen. Die Teilnehmer können ihr persönliches Gepäck und Wertsachen sicher am S-GARD-Stand deponieren. Nach dem Training steht eine Duschmöglichkeit zur Verfügung.

Das Training findet in Teams von je acht Teilnehmern statt. Die Gruppen werden jeweils vor Beginn der Übungen zusammengestellt. Täglich gibt es zwei Durchläufe: Die Übungen am Vormittag sind speziell für Feuerwehrleute konzipiert, die Szenarien am Nachmittag richten sich an gemischte Teams aus Rettungskräften und Feuerwehrleuten.

Tickets können ab sofort über die S-GARD-Website www.s-gard.de gebucht werden. Die Tagestickets berechtigen zum Eintritt zur Interschutz und zur Teilnahme an der gebuchten Trainingseinheit. Die Registrierung erfolgt am S-GARD-Messestand in Halle 11.

Über die S-GARD-SAFETYTOUR

Veranstalter der SAFTEYTOUR Special auf der Interschutz 2020 ist S-GARD. Die Marke S-GARD® ist eingetragenes Warenzeichen der Hubert Schmitz GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in Heinsberg wurde 1887 als Weberei für Spezialgewebe gegründet. Heute ist es einer der marktführenden Hersteller von qualitativer Feuerwehrschutzbekleidung in Europa.

S-GARD ist nah dran an den Erfordernissen von Feuerwehrleuten. Das Unternehmen unterstützt Einsatzkräfte nicht nur mit High-End-Feuerwehrschutzkleidung, sondern auch mit aktuellen Weiterbildungsangeboten.

Mit der SAFETYTOUR bietet S-GARD ein modernes Aus- und Weiterbildungsprogramm mit abwechslungsreichen Lehrmethoden – von individuellen Team-Workshops über Dialoge speziell für Führungskräfte bis hin zum jährlichen Best-Of-Event. Die Workshops werden von erfahrenen Feuerwehrleuten und -trainern konzipiert und durchgeführt und können von Feuerwehren an ihrem Standort gebucht werden. Das aktuelle Trainingsangebot ist auf der Webseite von S-GARD unter dem Stichwort „SAFETYTOUR“ zu finden.

Auf der Interschutz präsentiert S-GARD ein SAFETYTOUR Special als exklusives Messeevent. Im Außengelände der Messe stellt das Team einen weitläufigen Parcours mit Übungsmöglichkeiten zusammen, die in dieser Form und Kombination in der regulären Feuerwehrausbildung nicht zur Verfügung stehen.

Kontakt

Klaus Hawerkamp

Hubert Schmitz GmbH

S-GARD® Schutzkleidung 
Aphovener Straße 75–77 
52525 Heinsberg

Telefon: +49 2452 9909-49

E-Mail: klaus.hawerkamp@s-gard.de

www.s-gard.de

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen