Übung in der Hofburg

von | Mai 28, 2024 | News, Wissen & Ausbildung | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Am Vormittag des 27.5. ging eine Großübung der Betriebsfeuerwehr Hofburg gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Wien und weiteren Blaulichtorganisationen im derzeit für die Renovierung vorbereiteten Redoutensaal der Hofburg erfolgreich über die Bühne. „Der stetig weiterentwickelte vorbeugende Brandschutz der Hofburg mit seinen rd. 18.000 Brandmeldern, die Ortskenntnis sowie das regelmäßige Training sind im historischen Baubestand wesentlich, um einen effizienten Brandschutz gewährleisten zu können“, sind sich Brandschutzmanager Michael Sack und Pressespecher Christian Gepp einig.





Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen