Schulungstag mit dem Roten Kreuz: “ Wir schreiben Zusammenarbeit groß!“

von | Sep 1, 2019 | News, Wissen & Ausbildung | 0 Kommentare


Unter Anwesenheit von Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Roman Spiegel und Landesrettungskommandant Anton Holzer sowie Bürgermeister Johann Rohrmoser (Großarl) und Präsident des Salzburger Gemeindeverbandes Günther Mitterer (St. Johann im Pongau) wurde der Schulungstag eröffnet.


Am Vormittag wurden durch das Rote Kreuz und die Feuerwehr Großarl im Stationsbetrieb diverse Szenarien beübt. Wir schreiben Zusammenarbeit groß! Gegen 13:00 Uhr wurden die beiden Einsatzorganisationen zur Alarmübung alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass ein PKW mit vier Insassen in ein Bachbett gestürzt ist, wobei sich die Personen Verletzungen unbestimmten Grades zuzogen.


Aufgrund der unzugänglichen Lage konnte der Zustieg zur Unfallstelle nur über Leitern erfolgen. Da die verletzten Personen nicht über die Seitentüren gerettet werden konnten, musste beim PKW mittels hydraulischem Rettungsgerät der Kofferraum geöffnet werden. Bereits während dieser Arbeiten wurden die Insassen von dem Roten Kreuz erstversorgt und betreut. Von der Feuerwehr wurden zudem ein dreifacher Brandschutz sowie ein Sichtschutz errichtet.


Noch während der Abarbeitung dieser Unfallstelle wurden die Einsatzorganisationen zu einem weiteren „Einsatz“ alarmiert. Ein Teil der Mannschaft musste zu einem Arbeitsunfall in die Achengasse abrücken. Dort wurden von Jugendlichen des Roten Kreuzes zwei Personen entdeckt, welche schwerverletzt und teilweise unter Rohren eingeklemmt waren. Die Jugendlichen setzten den Notruf beim Roten Kreuz ab.
Eine schwerverletzte Person konnte vom Roten Kreuz erstversorgt und ins Krankenhaus transportiert werden. Bei der weiteren Person mussten durch die Feuerwehr zuerst die Rohre gesichert werden, um anschließend mit den Hebekissen die Rettung des Eingeklemmten vorzunehmen.

Feuerwehr Großarl | www.ffgrossarl.at
Rotes Kreuz Freiwilligenabteilung St.Johann / Titus Leitgeb

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen