Retten von eingeklemmten Personen

von | Mai 14, 2024 | News, Wissen & Ausbildung | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Am Montag, 13.05.2024, fand wieder eine Wochenübung der FF Kapfenberg-Diemlach statt. Das Übungsthema lautete diesmal “ Retten von eingeklemmten Personen“. Im Stationsbetrieb mussten verschiedene Szenarien abgearbeitet werden.

Bei der Station 1 musste eine eingeklemmte Person befreit werden. Die Person war mit dem Fahrrad zu Sturz gekommen und wurde dabei eingeklemmt. Hier konnten verschiedene Varianten ausprobiert werden. Von der Säbelsäge, Schere und Spreitzer bis zum Winkelschleifer wurde alles eingesetzt. Hier konnte auch der Umgang mit den Geräten beübt werden.

Bei der Station 2 wurde eine Person unter einem Anhänger eingeklemmt. Auch hier kamen mehrere Gerätschaften zum Einsatz. So konnten auch bei dieser Station die Gerätschaften beübt werden.

Homepage: www.feuerwehr-diemlach.at

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen