Neues HLF 3 für die Feuerwehr Ebenfurth Stadt

von | Okt 30, 2019 | Fahrzeuge, News | 0 Kommentare


Ende September konnte die Feuerwehr in Ebenfurth ihr neues HLF 3 in Empfang nehmen. Das Fahrzeug wird nun seinen Vorgänger, ein TLFA 4000 auf Iveco Fahrgestell, ersetzen. In den letzten zwei Jahren war es Aufgabe der für dieses Fahrzeug zusammengestellten Arbeitsgruppe einen sehr kompletten und für Einsätze jeglicher Art gewappneten Nachfolger des in die Jahre gekommen Tank 1 zu planen, da dieses Fahrzeug in Zukunft bei allen Einsätzen das Erstausrückende sein wird.  (Mehr in einer der nächsten Ausgaben!)

Details:

Fahrgestell: MAN TGM 18.340 4x4Radstand: 4.200 mm Motorleistung: 250kW/340PS Besatzung: 1+6 
Löschanlage: Wassertank: 3000l Schaumtank: 200l Pumpenanlage: NH35Schaumzumischsystem: DIGIMATIC Zumischrate: 0,1 – 6,0Löschleistung ND: 3.500l/min bei 10 barLöschleistung HD: 400l/min bei 40 bar Schnellangriffshaspel: ND Haspel Frontwerfer: RM 15C

Kevin Hofmann

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen