Ledlenser Technologie für die Feuerwehr

von | Jun 7, 2019 | Geräte, News | 0 Kommentare

Das Portfolio reicht von Taschen- und Stirnlampen über Tauch- und Outdoorleuchten bis hin zu ausdauernden Industrie- und Speziallampen für den professionellen Einsatz. Der neueste Coup ist die Worklight-Serie mit sieben extrem leistungsstarken Multifunktionsleuchten für nahezu jeden Bedarf –  mit ihnen optimiert Ledlenser ab sofort den Arbeitsalltag in Bau, Handwerk und Industrie.

Bereits im Jahr 2000 erhielt Ledlenser das erste Patent auf LED-Taschenlampen. Das internationale Unternehmen mit Kunden in aller Welt hat seine Produkte nach Zielgruppen eingeteilt. Daher gibt es drei Bereiche: Home & Life, Sport & Outdoor sowie Pro.

Im Pro-Bereich bietet die Ledlenser i-Serie mit einem umfangreichen Sortiment nicht nur Taschen-und Stirnlampen, sondern seit Kurzem auch Arbeitsleuchten und Floodlights als ausdauernde Multifunktionsleuchten für Profis. Von robusten Baustrahlern über flexible Arbeitsleuchten bis hin zur praktischen Industrie-Laterne bringt das Unternehmen damit sieben neue innovative Produkte auf den Markt. Die extrem leistungsstarken Lampen werden von einem mitgelieferten Akku mit Strom versorgt, der per USB-Kabel schnell wieder aufgeladen wird. Die Neuen von Ledlenser verfügen über ein mit Metall ummanteltes Kunststoffgehäuse und LEDs mit hochwertiger Chip-on-Board-Technologie, die ein homogenes Arbeitslicht gewährleisten.

Mit dieser Sortimentserweiterung belegt das Solinger Qualitätsunternehmen erneut seinen Anspruch daran, die Welt ins rechte Licht zu setzen.

www.ledlenser.com.

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen