Einsätze im Bezirk Urfahr-Umgebung

von | Jun 4, 2024 | Einsätze, Uncategorized | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

BEZIRK (03+04.06.2024) Es war ein einsatzreicher Montag für die Feuerwehren im Bezirk. Neben den Vorbereitungen für das Hochwasser beschäftigte die Florianis auch ein Verkehrsunfall und der Starkregen mit seinen Folgen.

Auf der B127 wurden die Feuerwehren Lacken und Rottenegg zu einem Verkehrsunfall gerufen. 

Die PKW Lenkerin konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen und wurde bereits vom Roten Kreuz versorgt. Die beiden Feuerwehren sicherten und bargen den PKW.

In Puchenau wurde die B127 überschwemmt, diese wurde gereinigt. Ebenso wurde das Kanalsystem verlegt. Zusätzlich rutschte etwas Erdreich von einem Feld ab.

In der Gemeinde Feldkirchen kam es zu mehreren Überflutungen, darunter betroffen war auch das Gemeindeamt.

Neben den Überflutungen auf Straßen und Kellern nach dem Starkregen wurde in Landshaag bereits mit ersten Vorbereitungen für das Hochwasser begonnen. Es wurde die Steganlage gesichert und erste Absperrungen wurden aufgestellt. In der Nacht auf Dienstag stieg der Pegel bereits und das erste Objekt ist bereits betroffen. 

Ing. Phillip Prokesch


Web: http://uu.ooelfv.at

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen