Dräger Austria: neue Feuerwehrhelme für die Berufsfeuerwehr Wien

von | Sep 8, 2021 | News, Schutzausrüstung | 0 Kommentare

Im Zuge eines offenen Verfahrens, einer Ausschreibung, für die Lieferung von Feuerwehrhelmen der Berufsfeuerwehr Wien erhält Dräger Austria den Lieferauftrag im Wert von 443.988,00 Euro. Das aufwendige Vergabeverfahren nahm mehrere Tage mit intensiven und realitätsnahen Praxistests in Anspruch, wobei Helme von Dräger und anderen Anbietern für den Einsatzfall in mehreren Szenarien von der Berufsfeuerwehr Wien getestet wurden. Bei den Tests wurde unter anderem der Fokus auf die Erfüllung strenger Qualitätskriterien der Helme, wie Tragekomfort, Einsatztauglichkeit, Atemschutzeignung, Einsatz und Wartung, Optik, Erscheinungsbild, Design sowie Reinigungs- und Reparaturservice gelegt. Diesen mehrtägigen Praxistest bestand der Helm HPS® 7000 von Dräger als Testsieger. Der universelle Dräger HPS® 7000 Feuerwehrhelm setzt mit seinem sportlich-dynamischen Design, der ergonomischen Passform und Komponenten die ihn zu einer multifunktionalen Systemlösung machen, entscheidende Standards und bietet somit ein optimales Schutzkonzept bei allen Einsätzen.


Nilya Boxler

www.draeger.com


Dräger. Technik für das Leben®
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Unsere Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. 1889 gegründet, erzielte Dräger 2020 weltweit einen Umsatz von rund 3,4 Mrd. Euro. Das Lübecker Unternehmen ist in mehr als 190 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit mehr als 15.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.draeger.com

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen