Dachstuhlbrand

von | Feb 26, 2021 | Einsätze, Uncategorized | 0 Kommentare

BAD LEONFELDEN / URFAHR UMGEBUNG  ( 26.02. 2021 )  Zu einem Dachstuhlbrand bei einem Wohnhaus in Bad Leonfelden wurden die fünf Feuerwehren Bad Leonfelden, Dietrichschlag, Laimbach, Stiftung und Weigetschlag alarmiert. Schon bei der Anfahrt zum Brandobjekt war eine Rauchentwicklung am Dachstuhl sichtbar und teilweise das Welleneternit durch die Hitze geborsten.Durch das schnelle eingreifen von zwei Atemschutztrupps der FF Bad Leonfelden und FF Laimbach im inneren des Gebäudes sowie von der Aussenseite am Dach konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden und gelöscht werden.

Mit der vom Einsatzleiter Oliver Gossenreiter von der FF Bad Leonfelden angeforderte Teleskopmastbühne von der Feuerwehr  Zwettl an der Rodl wurde anschließend das Dach weiter geöffnet um versteckte Glutnester noch abzulöschen.

Die Feuerwehren Stiftung, Dietrichschlag und Weigetschlag sicherten mit einer Zubringleitung die Wasserversorgung und  führten Lotsentätigkeiten durch.

Fotos: Harald Meindl

Herbert Denkmayr
Web: http://uu.ooelfv.at

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen