Zwischenmeldung zur Hochwasserlage im Bodenseekreis

von | Jun 1, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

KFV Bodenseekreis: Zwischenmeldung zur Hochwasserlage im Bodenseekreis, Stand: 01. Juni 2024, 14:00 Uhr
  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Friedrichshafen Ein Einsatzschwerpunkt befindet sich weiterhin in Meckenbeuren, besonders im Ortsteil Kehlen. Zum Schutz der dortigen Karl-Brugger-Halle und Wilhelm-Schussen-Schule wurden in der Nacht von den Einsatzkräften tausende Sandsäcke verbaut. Das Areal und die Gebäude konnte aufgrund des fortlaufenden ansteigenden und sehr hohen Pegels aber nicht gehalten werden.

Das Hochwasser Schussen hat die angrenzen Gebäude und Wiesen beidseitig überflutet. Zahlreiche Straßen im Bereich Meckenbeuren, Kehlen und entlang der Schussen sind mittlerweile gesperrt. Autofahrer sollten das Gebiet weiträumig umfahren und nicht zwingend notwendige Fahrten unterlassen. Es wird dringend gebeten, die Straßensperrungen zu beachten, um sich nicht in Gefahr zu begeben. Ein weiterer Einsatzschwerpunkt entwickelt sich an der Salemer Aach im Bereich Salem-Stefansfeld. Die Salemer Aach droht die Markgrafenstraße zu überfluten und bedroht mehrere Keller zu fluten. In den Feuerwehrhäusern in Überlingen und Tettnang werden ununterbrochen Sandsäcke befüllt und in das Einsatzgebiet nach Meckenbeuren und zu anderen anfordernden Gemeinden gebracht. Diese Verteilung wird vom Führungsstab des Bodenseekreises von Markdorf aus koordiniert.

An der Messe in Friedrichshafen werden keine Sandsäcke für die Bevölkerung ausgegeben. Für die nächsten 24 Stunden werden weitere Regenfälle angekündigt. Die Vorhersagen sprechen für den Bodenseekreis von 15-25 Liter. An der Schussen ist die Lage weiterhin sehr angespannt. Auch für die Argen, die Rotach und die Seefelder Aach kann keine Entwarnung gegeben werden, die Pegelstände sind jedoch rückläufig. Auch in den anderen Gemeinden im Bodenseekreis wurde über die Nacht und bis zum jetzigen Zeitpunkt am Nachmittag eine unzählige Anzahl von kleineren Einsätzen abgearbeitet.

Kreisfeuerwehrverband Bodenseekreis e. V.
Martin Scheerer
www.kfv-bodenseekreis.de

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen