Zoltan – wieder Einsätze im BFV Knittelfeld

von | Dez 25, 2023 | Uncategorized | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Die letzten Ausläufer des Sturmtiefes Zoltan trafen in der Nacht vom 23. auf den 24. Dezember abermals den Feuerwehrbereich Knittelfeld. In der Gemeinde St. Marein-Feistritz wurden durch den starken Wind zahlreiche Bäume entwurzelt und fielen auf die Straße. In der Gemeinde Lobmingtal musste die Feuerwehr mehrere Vordächer einer neu gebauten Reihenhaussiedlung vor dem Abdecken schützen. Zusätzlich zu diesen Sicherungsarbeiten mussten zwischen Großlobming und Kleinlobming mehrere umgestürzte Bäume von der L 504 entfernt werden. Nach Tagesanbruch rückten die Feuerwehren Seckau und Knittelfeld zu Aufräumungsarbeiten nach dem Unwetter aus. So mussten die Einsatzkräfte beispielsweise zu einer aufwendigen Bergung eines tonnenschweren Baumes, der auf ein Dach einer Lagerhalle gefallen war, ausrücken. 

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Thomas Zeiler

Fotos: Thomas Zeiler

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen