Zimmerbrand rasch gelöscht – Bewohner gerettet

von | Dez 21, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Gegen 07:45 Uhr meldeten mehrere Anrufer über den Feuerwehrnotruf eine starke Rauchentwicklung im Stiegenhaus eines Mehrparteienhauses in der Gaswerkstraße in Villach. Unverzüglich wurde seitens der Feuerwehrleitstelle Villach Alarm für die Hauptfeuerwache Villach und die Freiwillige Feuerwehr Vassach ausgelöst. Beim Eintreffen unseres Löschzuges konnte bereits im 2. Stock des Stiegenhaus Rauch wahrgenommen sowie Brandgeruch aus einer Wohnung lokalisiert werden.Auf massives Klopfen reagierte Gott sei Dank der Mieter und öffnete sichtlich benommen die Türe. 

Sofort wurde die Person durch den Atemschutztrupp ins Freie gebracht und dem wartenden Roten Kreuz übergeben, berichtet Einsatzleiter OBI Martin Regenfelder, Kommandant Stellvertreter der Hauptfeuerwache Villach.  Der Mann wurde verletzt und ins LKH Villach gebracht. 

Mittels Löschleitung und Wärmebildkamera erkundete der Atemschutztrupp der Hauptfeuerwache die Wohnung im 2. OG und lokalisierte den Brandherd im Wohnzimmer. Dort hatten sich Unrat durch Zigarettenreste entzündet und die massive Rauchentwicklung hervorgerufen.

Sofort wurde das Feuer abgelöscht und die verkohlten Reste aus der Wohnung ins Freie gebracht! 

Mittels mehreren elektrischen Druckbelüfter wurde das Stiegenhaus und die Wohnung rauchfrei gemacht. 

Durch das rechtzeitige Absetzen des Notrufes der Mieter vor Ort und des raschen Einsatzes der Feuerwehr konnte ein massiver Wohnungsbrand und somit ein größerer Schaden verhindert werden.

Rund eineinhalb Stunde lang stand die Hauptfeuerwache gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Vassach, der Polizei und dem Roten Kreuz im Einsatz.    

OBM Scharf Alexander

www.feuerwehr-villach.at

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen