Zimmerbrand in Graz-Leonhard

von | Mrz 14, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare


Am Nachmittag des 12.03.2020 kam es in Graz Leonhard zu einem Brand in einem Schlafzimmer. Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr trat dichter Brandrauch aus einem Fenster im 6. OG eines Mehrparteienhauses. Nach Vornahme eines C-Rohres unter schwerem Atemschutz konnte der Brand rasch gelöscht werden. Verletzt wurde niemand, auch die beiden in der Wohnung befindlichen Katzen konnten in Sicherheit gebracht werden.


Im Einsatz standen fünf Fahrzeuge mit 24 Mann.

Abteilung Katastrophenschutz und Feuerwehr

www.katastrophenschutz.graz.at

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen