XXL-Einkaufstasche gesichert 

von | Feb 22, 2022 | Einsätze | 0 Kommentare


Der seit mehreren Tagen anhaltende Wind lockerte die Verankerung einer Werbetafel in der Hondastraße in Wiener Neudorf. Da die überdimensionale Einkaufstasche auf die Bundesstraße 11 bzw. auf den Parkplatz zu stürzen drohte, rückte die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf zur Bergung Werbeträgers mit drei Fahrzeugen und 12 Mitgliedern aus.Mit Hilfe des Ladekrans des schweren Rüstfahrzeugs wurde die gesamte Säule gesichert. Um die Säule mit dem Kran zu verbinden mussten zwei Mann aus dem Korb der Drehleiter die passenden Anschlagmittel anbringen. In weiterer Folge wurde die Werbetafel stromlos geschalten, die Verankerungen gelöst und die XXL-Einkaufstasche in den Straßengraben gehoben.

Nach diesem erfolgreichen Einsatz in den Mittagsstunden wurden die Mitglieder der FF Wiener Neudorf kurz nach 15:00 Uhr zu einem weiteren Sturmschaden, diesmal am Reisenbauer Ring, alarmiert. Dabei musste ein abgebrochener Ast einer Pappel aus der Baumkrone gesichert werden. Abermals erfolgten die Sicherungsmaßnahmen aus dem Korb der Drehleiter.

www.ff-wr-neudorf.at und oder facebook.com/ff.wr.neudorf
Lukas Derkits

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen