Waldbrand in Mitterlobming

von | Mrz 8, 2022 | Einsätze | 0 Kommentare

Zu einem nächtlichen Brandeinsatz wurden die Feuerwehren Kleinlobming, Großlobming und Apfelberg am 5. März gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es gegen 03:30 Uhr in Mitterlobming (Gemeinde Lobmingtal) zu einem beginnenden Wald- und Wiesenbrand.  Unverzüglich begannen die 45 Feuerwehrmänner nach dem Eintreffen mit den Löscharbeiten, die rasch Wirkung zeigten. Während die Brandbekämpfung durchgeführt wurde, musste der gesamte Bereich mittels Schanzwerkzeug geöffnet und auf Glutnester mittels Wärmebildkamera untersucht werden. Insgesamt standen 45 Feuerwehrmänner bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz.

Thomas Zeiler

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen