VU-Aufräumarbeiten für FF Lauffen

von | Mai 20, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Während der alljährlichen Feuerlöscherüberprüfung am 17.Mai in Lauffen, vernahmen aufmerksame Kameraden um 17:10 einen lauten Knall, kommend von der Bundesstraße B145.Daraufhin bereitete sich die Mannschaft vor Ort sofort auf die Ausfahrt vor und rückte zum Einsatzort aus.

Vorgefunden wurde ein Auffahrunfall auf Höhe der Ausfahrt Lauffen in Fahrtrichtung Bad Ischl mit zwei beteiligten Kraftfahrzeugen.

Zum Glück wurden bei dem Verkehrsunfall keine Personen verletzt. Die Kameraden räumten noch größere Fahrzeugteile von der Fahrbahn und halfen den Fahrzeughalter mit dem Anhänger bei der erneuten Sicherung der Ladung.

Nach getaner Arbeit konnte um 17:40 wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Im Einsatz stand die FF-Lauffen mit KRF-B und KLF.

OBM d.F. Alexander Dännhardt

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen