Verletztes Kind bei Verkehrsunfall in Neuhofen i.I.

von | Feb 9, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Am 09.02.2024 wurde die FF Neuhofen i.I. zu einem Verkehrsunfall auf der Oberinnviertler Landesstraße alarmiert.  Aufgrund eines missglückten Überholmanövers kam es auf Höhe Fa. Riada Dach zu einer Kollision zweier PKW.  Beim Eintreffen der Einsatzkräfte an der Einsatzstelle wurden die verletzten Personen erstversorgt und anschließend dem Roten Kreuz übergeben. In einem der Unfallfahrzeuge befand sich ein Kind, welches ebenfalls bei dem Unfall verletzt wurde. 

Nach dem Abtransport der Unfallbeteiligten in das Krankenhaus Ried wurden auslaufende Betriebsmittel gebunden und die Wagen von Abschleppunternehmen abgeschleppt. 

Der beschädigte Zaun eines angrenzenden Betriebes wurde von den Einsatzkräften der FF Neuhofen gesichert. Um 15:00 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Dominik HEINZLMAIER

Mail: feuerwehr.neuhofen@aon.at

Web: www.ff-neuhofen.at

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen