Verletzte Person über Drehleiter in Wiener Neudorf gerettet

von | Okt 26, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Am Abend des 25. Oktober 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf zu einer Türöffnung in einer Wohnhaussiedlung gerufen: Eine Dame schrie in einer versperrten Wohnung um Hilfe, besorgte Nachbarn verständigten die Einsatzkräfte.

Zeitglich zum Eintreffen der Einsatzkräfte am Einsatzort konnte die betroffene Wohnung durch eine Angehörige mit einem Schlüssel geöffnet werden.

Nach der Erstversorgung und medizinischen Beurteilung durch das Rote Kreuz wurde in Absprache mit dem Einsatzleiter der Feuerwehr entschieden, die verletzte Person so schonend als möglich über die Wiener Neudorfer Drehleiter aus dem vierten Obergeschoß zu retten.

Nachdem das Wiener Neudorfer Hubrettungsfahrzeug in Stellung gebracht war, erfolgte der Transport der Patientin mit der Krankentragenhalterung auf dem Drehleiterkorb. Nach der vorsichtigen und schonenden Rettung wurde die verletzte Person vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.


Michael Biegler 

ff-wr-neudorf.at

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen