Verkehrsunfall mit Personenschaden zwischen PKW und Moped

von | Feb 17, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Am 16.02.2024 wurde die Feuerwehr Neusiedl am See kurz nach 19 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Moped zur Fahrzeugbergung alarmiert. Beim Eintreffen wurde der verunfallte Mopedlenker bereits vom Roten Kreuz erstversorgt und im Anschluss mit Verletzungen unbestimmten Grades abtransportiert. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde das Moped von der Straße entfernt, die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden und die Straße gereinigt. 

Der PKW konnte nach einer provisorischen Reparatur der Stoßstange selbständig weiterfahren.

Die Feuerwehr Neusiedl am See stand mit 15 Mitgliedern und vier Fahrzeugen im Einsatz. 

Ebenfalls im Einsatz stand das Rote Kreuz und mehrere First Responder mit insgesamt sechs Kräften sowie die Polizei mit vier Kräften.

Nach einer guten halben Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

HBI Ing. Markus Scharinger

ff-neusiedlamsee.at

7100 Neusiedl am See

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen