Verkehrsunfall mit 3 Fahrzeugen auf schneeglatter Fahrbahn

von | Dez 3, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

N/Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen wurde heute Früh die Stadtfeuerwehr Gloggnitz auf die B17 gerufen. Aus unbekannter Ursache kollidierten zwei Klein Lkws sowie ein Pkw. Ein Fahrzeug kam dabei abseits der Fahrbahn zum Stillstand und kollidierte mit einem Stromkasten der EVN. Wie durch ein Wunder blieben alle Unfallbeteiligten unverletzt. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle durch die Stadtfeuerwehr Gloggnitz geräumt. Nach rund einer Stunde konnte die B17 wieder ungehindert passiert werden.

BR Thomas Rauch

Patrik Lechner
Facebook: https://www.facebook.com/einsatzdoku

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen