Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen

von | Dez 21, 2023 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Am Mittwoch, den 20.12.2023 wurde die Feuerwehr Markt Piesting um 13:55 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen auf der B21 alarmiert. Wie bereits am Sonntag zuvor, kam es auch diesmal zu einem Zusammenstoß zweier Pkw im Kreuzungsbereich mit der L4020/L87, wobei ein unbeteiligtes drittes Fahrzeug ebenfalls beschädigt wurde. Eine Fahrzeuglenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt und bereits vom Rettungsdienst versorgt. Nach der polizeilichen Freigabe wurde eines der beiden Fahrzeuge händisch zum nahe gelegenen Parkplatz geschoben, das andere Kfz wurde mittels Kran geborgen und beim Feuerwehrhaus gesichert abgestellt. Nach einer Grobreinigung der Fahrbahn von Fahrzeugteilen wurden seitens der Straßenmeisterei noch ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden.

Im Einsatz standen bis 14:45 Uhr
Feuerwehr Markt Piesting mit RLFA2000, TLFA2000, VF-Kran, Abschleppanhänger und 8 Mann
Polizeiinspektionen Wöllersdorf und Bad Fischau mit 2 Streifenwagen und 4 Beamten
Rotes Kreuz und Samariterbund mit einem Notarztwagen, 4 RTW, Bezirkseinsatzleiter und mehreren Sanitätern

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen