Verkehrsunfall auf der L102

von | Jan 17, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

!

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Am Montag, 15. Jänner 2024 wurden die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mitterdorf zu einem Verkehrsunfall auf der L102, Kreuzung Kohlbacher, alarmiert.

An der Unfallstelle eingetroffen, wurden 2 schwer beschädigte Fahrzeuge angetroffen. Ein Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus eingeliefert.

Die Aufgabe der FF Mitterdorf bestand in der Menschenrettung des verletzten Lenkers, im Aufbau des Brandschutzes, Bergung der Fahrzeuge und Reinigung der L102.

Eingesetzt waren: RLF-A, LFA und MTF mit insgesamt 12 Einsatzkräften, Rotes Kreuz und Polizei, sowie ein Abschleppunternehmen.

Text: HBI Michael Grafoner
Foto: BFVMZ/FF Mitterdorf

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen