Unwettereinsatz im BFV Liezen

von | Dez 22, 2023 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Die nächtlichen Windgeschwindigkeiten sowie der vorherrschende Niederschlag in Form von Schnee sorgten für zahlreiche Feuerwehreinsätze im Bezirk Liezen. In Summe standen bzw. stehen 20 Feuerwehren mit 280 Mann im Unwettereinsatz. Die intensivste Einsatzphase startete kurz vor Mitternacht und dauerte rund eine Stunde: die FF Reitern entfernte einen Baum auf der B 145, die FF Diemlern-Oberstuttern barg einen umgestürzten LKW auf der L 735, die FF Lupitsch entfernte einen Baum auf der B 145, ebenso die FF Rottenmann mehrere Bäume im Ortsteil Sankt Georgen. Auch die FF Stainach hatte mehrere Bäume von der B320 zu entfernen, die FF Niederöblarn auf der L 734, die FF Trieben auf der B 114 bei Hohentauern und die FF Unterburg auf der B 320.Die FF Johnsbach barg Bäume auf der B 146, die FF Mooslandl auf der B 25. Um 01:40 Uhr rückte die FF Unterburg noch auf die Gemeindestraße aus, um einen Baum von den Bahngleisen zu entfernen. 

Um 06:01 Uhr dann alarmierte Florian Liezen die Feuerwehren Selzthal und Gaishorn zu mehreren querstehenden LKW sowie einen LKW Unfall auf die A9. In Altirdning barg die Feuerwehr mehrere umgestürzte Bäume auf der Kienachstraße und die FF Weißenbach musste einen überfluteten Keller auspumpen. Gegen 07:32 ereignete sich auf der B 113 ein Verkehrsunfall mit Personenschaden, um 07:32 Uhr wurde die FF Gröbming, um 07:44 Uhr die FF Mandling zu Fahrzeugbergungen auf der B 320 alarmiert. Um 08:00 Uhr meldete ein Notrufer einen umgestürzten Baum auf einen PKW in Lantschern, eine halbe Stunde später krachte ein Elektroauto gegen einen LKW auf der B 320 bei Diemlern. Gegenwärtig ist die FF Gröbming mit Pumparbeiten im Seniorenpflegeheim Gröbming beschäftigt, die FF Wörschach steht im Klammweg im Unwettereinsatz.

Herzliche Grüße
„GUT-HEIL“

HBI d.V. Christoph Schlüßlmayr, MSc
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

bfvli.steiermark.at

Web      :   http://www.bfvli.steiermark.at
Faceb.   :  http://www.facebook.com/BFVLI

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen