Unwetter Jennersdorf

von | Aug 15, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

Neuerlich war der Bezirk Jennersdorf von schweren Unwettern betroffen. In der Nacht auf heute (00:40 Uhr) wurde vor allem der Grossraum Jennersdorf und Mogersdorf von schweren Regenfällen und Sturmböen heimgesucht. Binnen weniger Minuten fielen mehr als 30lt Regen /m².

Zahlreiche Keller wurden überflutet und viele Strassen waren durch Hochwasser und umgestürzte Bäume unpassierbar. Besonders betroffen waren Grieselstein, Wechselbaum, Rax, Mogersdorf und der Bezirksvorort Jennersdorf. Es waren 25 Wehren mit 40 Fahrzeugen und ca 140 Mann im Einsatz. Der Grossteil der Einsätze konnte bereits abgearbeitet werden; in der Gemeinde Grieselstein ist die Feuerwehr nach wie vor im Einsatz.

Martin ERNST

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen