Unwetter in München

von | Jun 23, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist es zu mehr als 100 unwetterbedingten Einsätzen im Stadtgebiet gekommen, konzentriert auf den Norden und Westen der Stadt.Hierbei handelte es sich um viele kleinere Schäden, herabgefallene Äste, geflutete Keller und unter Wasser stehende Straßen. In Feldmoching war ein größerer Aufwand der Einsatzkräfte nötig, nachdem eine Tiefgarage auf zirka 4.000 m² überflutet worden war. Im Verbund arbeiteten die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr München das hohe Aufkommen an Alarmen ab.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen