Unfall in Rudersdorf

von | Mai 11, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Heute gegen 14:05 Uhr kam es auf der B65 knapp ausserhalb von Rudersdorf zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Ein PKW ist aus bisher noch unbekannter Ursache auf einen Bagger aufgefahren. Beide Lenker wurden verletzt und in das LKH Fürstenfeld eingeliefert. Am PKW entstand schwerer Sachschaden, auch der Bagger wurde erheblich beschädigt. Die Feuerwehr Rudersdorf – Ort ist mit drei Fahrzeugen und 19 Mann im Einsatz, um die Fahrzeuge zu bergen und die ausgetretenen Betriebsmittel zu binden. Die B 65 ist nach wie vor gesperrt, die Bergungsarbeiten sind noch im Gange.

Martin ERNST


bfkdo-je.at

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen