Unfall in Burgau

von | Aug 29, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Burgau-Burgauberg wurden in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall mit verletzter Person alarmiert. Ein Lenker kam mit seinem Wagen aus unbekannter Ursache an ein Brückengeländer und das Fahrzeug überschlug sich im Bereich der Brücke, wo das Fahrzeug in weiterer Folge am Dach zu liegen kam. Der Fahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades durch Sanitäter des Roten Kreuzes versorgt. Zur gemeinsamen Bergung mit Ladekran wurde das Wechselladerfahrzeug der FF Fürstenfeld nachalarmiert.

Nachdem der Wagen wieder auf den Rädern stand, wurde er gesichert am Bauhof der Gemeinde Burgau abgestellt. Auf Grund der Beschädigungen des Brückengeländers wurde die Brücke nach dem Unfall für den Verkehr gesperrt.

Martin Jeindl

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen