PREGARTEN/PREGARTSDORF, 07.12.2019. Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr Pregartsdorf heute am frühen Vormittag alarmiert. Eine PKW-Lenkerin kam auf der Gutauer Landesstraße L1472 von der Fahrbahn ab. Das stark beschädigte Fahrzeug kam im Straßengraben zum Stehen.

Beim Eintreffen am Einsatzort wurde die Verunfallte bereits von den anwesenden Rettungskräften des Roten Kreuzes versorgt und anschließend zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Dauer der Aufräumarbeiten wurde die Unfallstelle von der Feuerwehr abgesichert und der Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Nach dem Abtransport des verunfallten Fahrzeuges durch ein Abschleppunternehmen und dem ordnungsgemäßen Reinigen der Verkehrsfläche konnte sich die Feuerwehr nach eineinhalb Stunden wieder einsatzbereit melden.

Mehr Fotos und Informationen auf: www.facebook.com/FFPregartsdorf/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen