Unfall auf der B 76

von | Dez 7, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

Am heutigen Montag, dem 07. Dezember 2020 wurde die FF Lannach um 06:23 Uhr von der Landesleitzentrale „Florian Steiermark“ zu einem Verkehrsunfall auf die B76 – Kreuzung L340 alarmiert.Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, bot sich den Einsatzkräften folgendes Bild: Im Kreuzungsbereich der B76 mit der Mooskirchnerstraße kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Zusammenstoß zwischen 2 PKW’s. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt, welche vom Roten Kreuz erstversorgt wurden. Die Polizei führte die Unfallaufnahme durch.


Die Aufgaben der Feuerwehr bestanden im Absichern der Unfallstelle, dem Aufbau eines Brandschutzes, dem Binden der ausgeflossenen Betriebsmittel und der Unterstützung beim Abtransport der Unfallfahrzeuge durch Fachfirmen sowie der Verkehrsregelung. Im Frühverkehr entstand ein erheblicher Stau. Im Einsatz: Feuerwehr Lannach mit 8 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen, Polizei, Rotes Kreuz, Abschleppdienst

Kevin Natterer

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen