Unfall auf der B 145

von | Jan 4, 2022 | Einsätze | 0 Kommentare

Verkehrsunfall auf der B145 Linzer Bundesstraße Höhe KFZ Siegl, durch die Landeswarnzentrale alarmiert. Nach der Lageerkundung durch OBI Mario Auer, wurde ein Fahrzeug vorgefunden, welches mit einem erheblichen Blechschaden mitten auf der Fahrbahn stand. Der PKW-Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde laut eigenen Angaben nicht verletzt.   Es stellte sich heraus, dass der Lenker von der Fahrbahn abgekommen ist und gegen einen Baum prallte. Nach dem Aufprall wurde das Auto wieder auf die Fahrbahn zurückgeschleudert.

Das verunfallte Fahrzeug wurde auf den Radweg befördert und durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert.Die Mannschaft der FF Mitterweissenbach reinigte die Fahrbahn und regelte den Verkehr.Einsatz Ende war um 15:54 Uhr.

Die FF Mitterweissenbach war mit fünf Einsatzkräften und KLF-A im Einsatz. Eine Streife der Polizei war ebenfalls vor Ort.

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen