Tragischer Unfall auf der L 404

von | Apr 2, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

An diesem Ostermontag wurden die Feuerwehren Markt Ilz und Neudorf zu einem tragischen Verkehrsunfall mit Todesfolge auf die L404 die Ilzerstraße gerufen.
Durch die heftigen Sturmböhen an diesem Tag wurden mehrere Bäume entwurzelt oder gar abgeknickt und sorgten somit für Probleme auf einigen Straßen. Besonders tragisch war dies der Fall auf der L404, wo ein Baum direkt auf ein herannahendes Fahrzeug fiel. Trotz der Bemühungen und das rasche Handeln der Einsatzkräfte, kam für die Fahrzeuginsassen jede Hilfe zu spät. Hier gilt unser aufrichtiges Mitgefühl den Hinterbliebenen.

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr


Nach der Bergung der Insassen und dem Abtransport des Auto-Wracks wurde noch die Fahrbahn gereinigt, bevor diese nach einer dreistündigen Totalsperre wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte. Insgesamt waren fünf Fahrzeuge der Feuerwehren mit 19 Mann, vier Wagen des Roten Kreuz darunter ein Notarzt und die Polizei bei diesem Einsatz beteiligt.

A. Hödl

http://www.ff-neudorf.com/

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen