Tolle Aktion

von | Dez 30, 2021 | News | 0 Kommentare

Groß Enzersdorf: Die Belastung für das medizinische Personal ist in Zeiten von Corona besonders schwer. Lange Arbeitszeiten, kaum Ruhe zum „Runterkommen“,…Einige Kameradinnen und Kameraden sowie auch Partnerinnen und Partner von Feuerwehrmitgliedern sind im medizinischen Bereich tätig. Hier bekommt man natürlich hautnah mit wie belastend manche Situationen sind.So entstand die Idee diesen Menschen Dankbarkeit und Solidarität auszudrücken.In einer adhoc Aktion wurde zwei Tage telefoniert, organisiert und abgestimmt. Aus dem Feuerwehrabschnitt Groß-Enzersdorf haben sich 23 Feuerwehren bereit erklärt bei dieser Aktion mitzumachen.

BR Engelbert Herney

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen