Tödlicher Unfall bei Baggerarbeiten

von | Feb 6, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

Tödlicher Arbeitsunfall in Langenstein Veröffentlicht am: 04. Feb 2020 14:48 Ein tödlicher Unfall bei Baggerarbeiten hat sich am Dienstag in Langenstein (Bezirk Perg) ereignet: dort hätte ein Baggerfahrer Verklausungen in der Gusen lösen sollen. Der Mann stürzte dabei in den Fluss und wurde unter Wasser gedrückt. Der Mann stand mit seinem Radlader auf einer Brücke über die Gusen. Aus noch ungeklärter Ursache kletterte der Mann dann vom Bagger Richtung Fluss, dürfte ausgerutscht und ins Wasser gefallen sein. Durch den hohen Wasserstand nach den starken Regenfällen wurde der Mann mitgerissen und unter die Wasseroberfläche gedrückt. Der Feuerwehr Langenstein gelang es zwar, den Baggerfahrer aus der Gusen zu bergen. Er konnte aber nicht mehr reanimiert werden, so die Einsatzkräfte. Quelle: ooe.orf.at

Ein tödlicher Unfall bei Baggerarbeiten hat sich am Dienstag in Langenstein (Bezirk Perg) ereignet: dort hätte ein Baggerfahrer Verklausungen in der Gusen lösen sollen. Der Mann stürzte dabei in den Fluss und wurde unter Wasser gedrückt.

Der Mann stand mit seinem Radlader auf einer Brücke über die Gusen. Aus noch ungeklärter Ursache kletterte der Mann dann vom Bagger Richtung Fluss, dürfte ausgerutscht und ins Wasser gefallen sein. Durch den hohen Wasserstand nach den starken Regenfällen wurde der Mann mitgerissen und unter die Wasseroberfläche gedrückt. Der Feuerwehr Langenstein gelang es zwar, den Baggerfahrer aus der Gusen zu bergen. Er konnte aber nicht mehr reanimiert werden, so die Einsatzkräfte. Quelle: ooe.orf.at

www.fotokerschi.at

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen