Staubexplosion

von | Okt 29, 2020 | Wissen & Ausbildung | 0 Kommentare

FF Eggen – 28.10.20 – 12:50 – Brand einer Hackschnitzelanlage in Birchabruck. Über 100 Feuerwehrleute aus der Umgebung und die Berufsfeuerwehr Bozen standen im Einsatz. Beim Großbrand haben sich 4 Personen verletzt und wurden vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Laut ersten Angaben ist der Brand bei einer Staubexplosion in einem Silo ausgebrochen und die Feuerwehren konnten eine Ausbreitung auf das restliche Betriebsgebäude verhindern. Die Nachlöscharbeiten werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen – im Einsatz mit FF Welschnofen, FF Steinegg, FF Gummer, FF Deutschnofen, FF Kardaun-Karneid, Berufsfeuerwehr Bozen, Weißes Kreuz und Behörden.

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen