ST: Verkehrsunfall in Glein

von | Jan 25, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Knapp 24 Stunden nach dem Verkehrsunfall in St. Margarethen mussten erneut Einsatzkräfte zu einem Unfall ausrücken. Gegen 14:40 Uhr verlor eine PKW Lenkerin in der Gemeinde St. Margarethen, Ortsteil Glein, die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam von der Straße ab und rutsche seitlich in den Straßengraben. Als einer der ersten Maßnahmen der Feuerwehren Glein und St. Lorenzen war es, den PKW gegen ein weiteres abrutschen zu sichern. Anschließend konnte der Geländewagen mittels Seilwinden wieder auf die Straße gezogen werden, sodass die 28 eingesetzten Mann nach einer Stunde wieder ins Rüsthaus einrücken konnten.

Thomas Zeiler

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen