Spektakulärer Verkehrsunfall in Wien Liesing

von | Jul 22, 2022 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr


Heute Nacht war es im Kreuzungsbereich Triester Straße x Dobrowskygasse zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Kastenwagen (Klein LKW) war mit einem SUV zusammengestoßen, wobei der Kastenwagen, bevor dieser zum Stillstand, kam auf die Seite kippte und dabei eine Ampel sowie eine Leuchtreklame schwer beschädigte. Der Kastenwagen wurde nach der Unfallaufnahme durch die Polizei mittels Seilwinde wieder auf die Räder gestellt, die beschädigten Fenster wurden mittels Folie verschlossen und an von Polizei bezeichneter Stelle abgestellt. Der zweite PKW wurde händisch aus dem Kreuzungsbereich erschoben und gesichert abgestellt. Die bei dem Zusammenstoß ausgelaufenen Flüssigkeiten (Kühlmittel) wurden mittels einem speziellen Bindemittel gebunden und somit von der Fahrbahn entfernt.

Die schwer beschädigte Leuchtreklamtafel wurde von uns kontrolliert und
Sicherungsarbeiten durchgeführt. Von der MA 33 wurde die beschädigte Ampel stromlos
geschaltet, abgeschnitten und mittels Sicherheitssteher umhüllt. Die Fahrbahnreinigung wurde
abschließend von der MA 48 durchgeführt.


Oberbrandrat Ing. Christian Feiler

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen