Schwerer Unfall bei Mooskirchen

von | Dez 25, 2023 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Am hl. Abend – kurz nach 20 Uhr – wurden die Feuerwehren Mooskirchen und Lieboch zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person alarmiert.

Eine Fahrzeuglenkerin, die mit ihrem PKW auf der A2 in Fahrtrichtung Graz unterwegs war, prallte kurz nach der Autobahnauffahrt Mooskirchen gegen eine Betonleitwand. Durch die Aufprallwucht überschlug sich das Fahrzeug und schlittere mehrere 100 Meter am Dach der Betonleitwand entlang.

Da sich die Mitglieder unserer Feuerwehr zu Hause bei der familiären Weihnachtsfeierlichkeiten befanden, waren sehr rasch viele Kameradinnen und Kameraden im Rüsthaus und konnten binnen weniger Minuten nach Alarm zur Einsatzstelle ausrücken. Da Brandverdacht bestand, rüsteten sich die Einsatzkräfte bereits bei Anfahrt mit schweren Atemschutz aus.

Nach der Erstversorgung durch die Rettungskräfte wurde die Fahrzeuglenkerin durch den Rettungsdienst des Roten Kreuzes weiter versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Das Unfallfahrzeug wurde auf einem sicheren Bereich abgestellt und die Fahrbahn gereinigt, bevor die Autobahn wieder für den Verkehr freigeben wurde. Für die Dauer des Einsatzes war die Fahrbahn nur kurze Zeit gesperrt und anschließend einspurig befahrbar. Der Stau reichte kilometerweit zurück.

Ein besonderes Zeichen der Dankbarkeit: Ein im staustehender Fahrzeuglenker öffnete spontan das Fenster und überreichte einen unserer Kameraden mit den Worten “Danke für euren Einsatz am hl. Abend” eine großzügige Spende. Vielen Dank!

Eingesetzt waren: FF Mooskirchen. Lieboch, RK

– Feuerwehr Mooskirchen mit KRF-S TunnelRLFA 2000/200LKWA und ELF sowie 23 Mann
– Feuerwehr Lieboch mit 2 Fahrzeugen
– Rotes Kreuz mit NEF und RTW
– Polizei
– Asfinag

OLM d.V. Ing. Christian Gröblbauer


Web: www.ff-mooskirchen.at

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen