Schwere Bergung auf der S1

von | Mrz 8, 2022 | Einsätze | 0 Kommentare

Am 07.03.2022 um 12:41 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Tulln-Stadt von der Freiwilligen Feuerwehr Korneuburg zur Unterstützung bei einer LKW-Bergung auf die S1 alarmiert. Beim Eintreffen der Tullner Einsatzkräfte wurden durch die Feuerwehren Korneuburg und Langenzersdorf erste Sicherungsmaßnahmen am Ladegut des 3-Achs-LKWs durchgeführt.Der LKW samt aufgesatteltem Wechselladecontainer wurde mittels Kran Tulln und dem Kran des Wechselladefahrzeuges Korneuburg auf einen Tieflader der Feuerwehr Korneuburg verladen. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Tulln-Stadt konnten gegen 16:11 Uhr wieder einrücken.

Eingesetzt waren:

  • Freiwillige Feuerwehr Tulln-Stadt mit Kran Tulln, Versorgung Tulln und 6 Mitgliedern
  • Freiwillige Feuerwehr Korneuburg
  • Freiwillige Feuerwehr Langenzersdorf
  • Autobahnpolizei
  • Rotes Kreuz
  • Asfinag
Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen