Rückewagen geborgen

von | Jan 9, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

Beim Entladen eines  Rückewagens geriet dieser aus dem Gleichgewicht und kippte um. So geschehen heute abend im Ortsgebiet von Rudersdorf.

Die Mannschaft der Ortsfeuerwehr Rudersdorf-Ort rückte mit schwerem Gerät an und richtete das forstwirtschaftliche Gerät mit Hilfe des aufgebauten Kranes wieder auf. Zur Rücksicherung wurde zusätzlich ein Greifzug aufgebaut.

Verletzt wurde niemand.

Martin ERNST

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen