Radfahrerin schwer verletzt

von | Aug 21, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

21. August 2020, 11.19 Uhr; Schleißheimer Str. undDetmoldstr. Am Freitagvormittag ist eine 64-jährige Frau bei einemVerkehrsunfall schwer verletzt worden.
„Eine Person unter LKW eingeklemmt!“. Mit dieser Information wurden ein Löschzugsowie ein Rüstwagen und ein Kran der Berufsfeuerwehr alarmiert. An der KreuzungSchleißheimer Straße Ecke Detmoldstraße angekommen, stellten die Einsatzkräftefest, dass die 64-Jährige nicht unter dem LKW eingeklemmt, aber dennoch schwerverletzt war. Da die Frau frei unter dem LKW lag, konnten die Rettungskräfte siemit Hilfe einer sogenannten Schaufeltrage unter dem Fahrzeug hervorholen. DieFrau wurde in Begleitung eines Notarztes mit schweren Verletzungen an beidenArmen in den Schockraum einer Münchner Klinik eingeliefert. Zur Unfallursachehat das Fachkommissariat der Polizei die Ermittlungen aufgenommen.



Feuerwehr München
www.feuerwehr-muenchen.de

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen