PKW in Vollbrand

von | Mrz 30, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Am Nachmittag des 27.3. wurde die FF Altenmarkt und FF Großwilfersdorf zu einem Verkehrsunfall nach Großwilfersdorf gerufen. Kurz vor dem Einsatzort konnten die Feuewehren sehen, dass der verunfallte PKW in Vollbrand stand. Sofort rüstete sich ein Trupp der FF Altenmarkt mit Atemschutz aus. Die FF Großwilfersdorf begann mit ersten Löscharbeiten.
Zeitgleich wurde von ihnen eine Schaumleitung vorbereitet und die FF Altenmarkt konnten unter Atemschutz den Schaumangriff starten.
Glücklicherweise konnte sich der Fahrer selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde vom Roten Kreuz versorgt und ins nächste Krankenhaus gebracht.

Lisa Gutmeier

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen