PKW durchbricht Brückengeländer

von | Feb 26, 2022 | Einsätze | 0 Kommentare

Ein PKW durchbricht aus noch unbekannter Ursache das Brückengeländer der Floridsdorfer Brücke und stürzt auf die darunter verlaufende Donauuferautobahn (A22). Der Lenker des Unfallfahrzeuges verstirbt an der Unfallstelle. Während des Einsatzes von Feuerwehr, Polizei und Rettung kommt es auf Höhe der Unfallstelle zu einem Auffahrunfall in der entgegengesetzten Fahrtrichtung. In den frühen Morgenstunden durchbrach ein PKW das Brückengeländer der Floridsdorfer Brücke
und stürzte auf die A22, Richtungsfahrbahn Stockerau. Der PKW kam auf der dritten Fahrspur zu liegen. Aufgrund unklarer Erstinformationen, der PKW wäre möglicherweise in die Donau gestürzt, waren kurzzeitig auch Einsatztaucher der Feuerwehr ausrückend gemacht worden. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Lenker bereits aus seinem Fahrzeug befreit worden, erverstarb jedoch noch an der Einsatzstelle.


Feuerwehrleute errichteten einen Brandschutz und sicherten den Absturzbereich ab.
Die durch den Unfall losgerissene, ca. 4 m lange Leitschiene wurde mittels Trennschleifer
abgeschnitten. Feuerwehrleute errichteten einen Pfostenbelag um das fehlende
Brückengeländerelement provisorisch zu ersetzen. Während des Einsatzes ereignete sich auf der Gegenfahrbahn ein Auffahrunfall. Ein PKW-Lenker
dürfte mit seinem Fahrzeug gegen den zur Absicherung des Unfalles abgestellten
Streifenkraftwagen der Polizei gefahren und in weiterer Folge mit einem Lastkraftwagen kollidiert
sein. Die anwesenden Einsatzkräfte übernahmen umgehend die Absicherung der Unfallstelle und
betreuten die Fahrzeuglenker.


Das abgestürzte Unfallfahrzeug wurde mittels Seilwinde aufgerichtet und mit einem
Abschleppfahrzeug der Feuerwehr von der Einsatzstelle gebracht. Eines der am Auffahrunfall
beteiligten Fahrzeuge war durch den Zusammenstoß fahruntüchtig und musste ebenfalls durch die
Feuerwehr von der Autobahn entfernt werden.
Das Verkehrsunfallkommando der Landespolizeidirektion Wien führt die Amtshandlungen zum
Unfall.

BK Lukas Schauer

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen